Mrz 132018
 

ACHTUNG!!!

Absage Einzelzeitfahren am 17.03.2018

Liebe Radsportgemeinde,

schweren Herzens sagen wir das 17. Paul-Dinter-Gedenkrennen ab.
Der Wettergott meint es nicht gut mit uns in diesem Jahr.
Der Wetterbericht sagt für Freitag Schneefall und für Samstag Temperaturen unter Null Grad voraus.
Die Gesundheit der Fahrer steht im Vordergrund. Habt bitte Verständnis für unsere Entscheidung!

Aber, ein Lichtblick haben wir:

Am 05.05.2018 wird der RSV 93 KW die Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren in Brusendorf nahe Mittenwalde durchführen.
Starten werden alle Klassen von U11 bis Elite und Masters.
Zudem werden wir eine offene Brandenburgische Meisterschaft für die Jedermänner ausschreiben.

Also Sport Frei

Michael

17. Paul-D

inter-Gedenkrennen

Zeitfahren über 10km

Märkisch Buchholz

17. März 2018

12:00 Uhr erster Start

U13 – U15 – Jedermann

Anmeldebutton gruenStartliste

 

 

Am 17. März findet unsere traditionelle Saisoneröffnung das „Paul-Dinter-Gedenkrennen“ in 17.Auflage in Märkisch-Buchholz statt. In diesem Jahr werden neben der Jedermannklasse auch die Lizenz-Klassen U13 und U15 ganz offiziell am Start stehen.

Die Sporthalle in Märkisch-Buchholz, Alte Briesener Str. 7 bildet bewährt den Veranstaltungsmittelpunkt. Hier gibt es Parkmöglichkeiten, WC, Umkleiden, die Nummernausgabe und Verpflegung. Die Strecke bleibt wie gehabt (zum Strava-Segment). Der Start/Ziel-Bereich in der Köthener Strasse ist ausschließlich der Organisation und dem Rennablauf inklusive Zuschauer vorbehalten.

Der erste Start erfolgt um 12 Uhr. Die vorraussichtlichen Startzeiten können anhand der Starterliste nach Meldeschluß ermittelt werden. Die Schülerklassen bilden vorraussichtlich den Auftakt. Es wird im Abstand von 1min gestartet. Die Nummernausgabe erfolgt von 10 bis 11:30Uhr. Das Startgeld beträgt 20 Euro für die Jedermänner und -frauen sowie 2 Euro für die Schülerklassen, Nachmeldegebühr 3 Euro.

Die Strecke wird ab 11:30Uhr für das Warmfahren gesperrt. Streckenbesichtigungen daher bitte vorher. Als Ausweichmöglichkeit bietet sich dann die Fahrradstrasse in Richtung Teurow an.

Meldungen bitte über das Portal des MOL-Cup.

Übernachtungsmöglichkeit besteht in Köthen: Liubas-Insel.

 Kontakt für Rückfragen: zf@radsport-kw.de