Wir trauern um Ulli Frömel

 Allgemein, Vereinsleben  Kommentare deaktiviert für Wir trauern um Ulli Frömel
Mrz 192014
 

Am Montag den 10.03.2014 verstarb nach schwerer Krankheit unser langjähriges Vereinsmitglied Ulrich Frömel.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir trauern um einen zuverlässigen und pflichtbewussten Sportsfreund, Trainer und Kassierer der Sektion Radsport der BSG Motor Wildau. Wenn wir Dich brauchten warst Du zur Stelle…Danke!

Die Beerdigung findet am 27.03.14 um 14:00Uhr in Kw statt.

Abschied von Fritz

 Allgemein, Allgemeines, Vereinsleben  Kommentare deaktiviert für Abschied von Fritz
Nov 292013
 

Der Akku ist leer, die Räder stehen still..!

 Am 28. November 2013 verstarb unser langjähriges Vereinsmitglied Fritz Bienge.

Die Urnenbeisetzung findet am 14.12.2013 um 11.00 Uhr auf dem Waldfriedhof in Zernsdorf  statt.

 Von Beileidsbekundungen am Grab bittet Fam. Bienge Abstand zu nehmen.

Wir Danken Dir für Deine vorbildliche Arbeit im RSV 93 KW.

Dein  Mut und Deine Kraft bis zum jüngsten Tag, mit  Deinem RAD als Wegbegleiter sind uns ein Vorbild .

Der Vorstand

Mai 192013
 

Wir Danken Dir, lieber Werner!

Am 13. Mai dieses Jahres verstarb völlig unerwartet unser geschätzter Sportsfreund

Werner Radtke.

Über viele Jahre war Werner  ein treuer und fleißiger Helfer und

bis zuletzt trug er unser altes RSV 93 Trikot stolz und ehrenhaft.

Für unseren Werner war selbst die radtouristische Durchquerung Deutschlands von Flensburg bis Garmisch eine selbstverständliche Herausforderung. Schön, wenn er seine Enkel ebenfalls für das Radfahren begeistern konnte…

Werner wir Danken Dir.

Auszeichnungen bei der Jahreshauptversammlung vom BRV

 Allgemein, Vereinsleben  Kommentare deaktiviert für Auszeichnungen bei der Jahreshauptversammlung vom BRV
Feb 242013
 
Liebe Vereinsmitglieder,
auf der gestrigen Jahreshauptversammlung des BRV in Forst wurden unsere Sportfreunde Franz Kuhn und Hans Zippan mit der Goldenen bzw. Silbernen Ehrenmedaille des Brandenburgischen Radsportverbandes ausgezeichnet. Begründet wurden diese von uns bei Franz mit dem jahrzehntelangen Engagement als Sektionsleiter, Mitorganisator, Helfer bei Veranstaltungen sowie über 20 Jahre ununterbrochen RTF-Punkte-Erfüllung (2009 erste Auszeichnung von seiten des BRV). Bei Hans ebenfalls sein langjähriger Einsatz als Trainer, Betreuer, Helfer, aber auch als aktiver Fahrer (u.a. WM-Neunter im Zeitfahren 2012) sowie Mitglied der „Bundes-Ehrengilde“.
Leider ist davon bei der Übergabe der Auszeichnungen fast nichts erwähnt worden, zumal auch das Mikrofon nicht funktionierte.  Aber das soll die Sache nicht schmälern.
Herzlichen Glückwunsch den beiden von allen Mitgliedern des RSV 93!
Mit sportlichen Grüßen
Raimund
 Veröffentlicht von